Radieschen

Conditions of a cross-disciplinary research data infrastructure (german akronym: Radieschen)

Start: April 1, 2011

Status: completed

The DFG-funded project Radieschen developed a roadmap for interdisciplinary research data infrastructures in Germany. My task was to analyse current projects and infrastructures, which are summarised in the report "Organisation and Structure".

Collaboration

Publications

  • Report Technik (in german): Anforderungen und Entwicklungsbedarf für eine disziplinübergreifende Forschungsdateninfrastruktur, Dokumentation vorbildlicher, disziplinspezifischer Lösungen (doi:10.2312/RADIESCHEN_004)
  • Report Organisation (in german): Empfehlungen zur Einbettung des Forschungsdaten-Managements in die Forschungsinfrastruktur (doi:10.2312/RADIESCHEN_005)
  • Report Preise, Kosten und Domänen und Bericht Kostenverteilung und Risiken (in german): Eine Analyse der Kosten des Forschungsdaten-Managements mit einem Fokus auf generische Faktoren und Risikoabschätzungen (doi:10.2312/RADIESCHEN_006 und doi:10.2312/RADIESCHEN_008)
  • Report Synthese (in german): Eine Zusammenfassung der gewonnenen Erkenntnisse, Handlungsempfehlungen und Ausblick auf die Zukunft (doi:10.2312/RADIESCHEN_007)
  • English Version of the Synthesis-Report: DFG-Project RADIESCHEN – Framework Conditions for an inter-disciplinary research data infrastructure: Synthesis doi:10.2312/RADIESCHEN_009

References